Skip to main content

Wie funktioniert die Anwendung des Phallosan Forte und wie legt man das Gerät richtig an?

Verwendung zur Penisvergrößerung

Ein großer Penis steht für Männlich- und Zeugungsfähigkeit und ist somit das Ziel der meisten Herren. Viele haben leider das Gefühl, das ihr bestes Stück zu klein ist, was nicht nur zu Scham und weniger Selbstvertrauen führt, sondern oft auch negative Erfahrungen in der Beziehung zur Folge haben kann. Wer über eine Gliedverlängerung nachdenkt, sollte sich nicht gleich unters Messer legen, sondern erst mal Phallosan Forte nutzen. Mit diesem speziellen Trainingsgerät ist es möglich, durch tägliche Übungen die Größe vom Glied positiv zu beeinflussen. Die Phallosan Forte Anwendung ist dabei denkbar einfach und kann von jedem Mann gemeistert werden.

die Anwendung des Phallosan Forte

Neben der Verlängerung vom besten Stück muss aber auch noch benannt werden, dass der Penisstrecker noch das eine oder andere differenzierte Anwendungsgebiet aufweist. So kann dieser auch noch bei Erektionsstörungen helfen oder eine Penisverkrümmung ausbessern.

Anwenden zur Penisbegradigung

Im Grunde muss in diesem Fall keine andere Verwendung als bei der Penisvergrößerung genutzt werden. Diesbezüglich wird das beste Stück an der Peniseichel durch den Streckgurt in die Länge gezogen. Auf diese Art kann die jeweilige Krümmung ausgebessert werden. Dies passiert natürlich nicht über Nacht, sondern dauert schon einige Monate. Dafür kann aber mit einem hochwertigen Ergebnis gerechnet werden. Der Grund für diese Veränderung ist, dass das Zellwachstum durch den Zug angeregt wird. An der Stelle, an der das Glied geknickt ist, wird entsprechend für ein erhöhtes Wachstum gesorgt, sodass sich das beste Stück begradigt. Dies wurde auch schon in unserem Test und der einen oder anderen Studie bewiesen.

Anwenden zur Penisbegradigung

Als Maßnahme bei Erektionsstörungen

Wenn Herren unter einer verringerten Erektionsfähigkeit leiden, kann es entsprechend dazu kommen, dass das Glied nicht mehr korrekt erigiert beziehungsweise es lange dauert, den gewünschten Zustand zu erreichen. Phallosan Forte von Swiss Sana kann für dieses Problem aber eine Lösung bieten. Auch in diesem Fall ist wieder nur die normale Verwendung nötig, sodass keine besonderen Punkte beachtet werden müssen. Durch die regelmäßige Verwendung wird dann die Durchblutung im betroffenen Gewebe angeregt, sodass der Penis dann stärker durchblutet wird. Die positiven Resultate in diesem Fall sind:

  • Schnellere Versteifung
  • Härtere Erektion
  • Längere Versteifung
  • Schöner Sex

Durch diesen Umstand sollten sich alle Männer, die zwar keinen zu kleinen Penis haben, aber die Erektionsfähigkeit verbessern wollen, über den Kauf nachdenken. Bewiesenermaßen ist Phallosan Forte dabei besser als die meisten Potenzmittel, auch wenn das Training mehr Zeit in Anspruch nimmt.

Als Maßnahme bei Erektionsstörungen

Verwendung bei der Prostata-OP-Nachsorge

Nach einer solchen Operation kann es bei 2 bis 10 Prozent der Herren dazu kommen, dass diese inkontinent werden. Dies kann natürlich entsprechend unangenehm für die Betroffenen sein. Wichtig zu wissen ist, dass bei dieser OP die Drüse mit ihrer Kapsel entfernt wird. Aber auch die anliegenden Samenbläschen und Lymphknoten werden herausoperiert. Dies kann einen negativen Einfluss auf den Beckenboden haben, was zum unkontrollierten Flüssigkeitsverlust führt.

Um die Inkontinenz in diesem Fall wieder unter Kontrolle zu bringen, lohnt sich ebenfalls die Verwendung von Phallosan Forte. Durch die Dehnung vom besten Stück löst dies eine Erektion aus. Dies hat einen positiven Effekt auf den Beckenboden und kann als eine Art Training für diesen Bereich gesehen werden. Durch die regelmäßige Phallosan Forte Anwendung wird dann dafür gesorgt, dass der Beckenboden gestärkt wird. Demzufolge ist es für diesen leichter, den Urin in der Blase zu halten.

Bei der Induratio Penis Plastica

Die bereits benannte Penisverkrümmung kann entweder angeboren oder auch durch bestimmte Umstände erworben werden. Dies sieht nicht nur unschön aus, sondern kann sowohl beim Mann als auch der Frau zu Schmerzen beim Sex führen. Die Verkrümmung fällt meist durch eine knotige Verhärtung am Penisschaft auf. Sollte man dies bei sich bemerken, kann der Expander der bevorstehenden Gliedverkrümmung entgegenwirken. Die Ergebnisse variieren hier je nach Patient, einige berichten in diesem Fall jedoch von einer vollkommenen Genesung.

Bei der Induratio Penis Plastica

Zur Behandlung von Retractio Penis (bei Fettleibigkeit)

Bei einer zu hohen Körperfülle kann es dazu kommen, dass sich der Penis in das Unterhautfettgewebe zurückzieht. Hier ist dieser im schlaffen Zustand mitunter kaum noch zu sehen. Aber auch wenn er erigiert ist, ist es je nach Körperfülle schwer, das Glied erreichen zu können. Dieser Umstand erschwert natürlich deutlich den Geschlechtsverkehr mit einer Partnerin oder einem Partner. Auch in diesem Fall kann der Penisstrecker helfen. Durch die Vakuumtechnik, die hierbei zum Einsatz kommt und der Unterdruck, der auf diese Art erzeugt wird, kann es dazu kommen, dass sich das Glied unter dem Unterhautfettgewebe „hervorziehen“ lässt.

Den Phallosan Forte korrekt anlegen

Um eine einwandfreie Verwendung zu garantieren, ist es unerlässlich, dass der Penisstrecker korrekt angelegt wird. In der Anleitung zu dem Trainingsgerät ist natürlich genau beschrieben, wie dieses angelegt werden muss. Aber auch über die kostenlose App kann man sich Hilfestellungen geben lassen. Somit ist garantiert, dass man die beste Verwendung nutzt und entsprechend auch die hochwertigsten Ergebnisse erhält. Hier möchten wir in 9 einfachen Schritten ebenfalls nochmals auf das korrekte Anziehen eingehen.

Den Phallosan Forte korrekt anlegen

1. Die richtige Glockengröße wählen

In dem Set enthalten ist eine Messschablone, diese kann genutzt werden, um die passende Größe der Saugglocke zu wählen. Um die ausgesuchte Glocke nun für das Anziehen vorzubereiten, muss die Zuggabel abgenommen werden, indem das Ventil auf das Pfeil-Symbol gedreht wird.

2. Die Manschettenglocke vorbereiten

Nun geht es darum, die passende Glocke korrekt vorzubereiten. Für diesen Zweck muss sie mit der Saugvorrichtung adaptiert werden. Anschließend wird das sogenannte Manschettenkondom über die Wulst, unter an der Glocke, gezogen. Danach kann dann wieder die Zuggabel eingehängt werden, sodass die Vorrichtung bereit für den Einsatz ist.

3. Die Protektorkappe überstülpen

Um die Eichel beim Einsatz des Expanders zu schützen, sollte über diesen empfindlichen Penisteil der Protektor gezogen werden. Auf diese Weise kann die Peniseichel vor einem zu starken Unterdruck geschützt werden. Für den richtigen Schutz reicht es aus, die Kappe mit dem Zeigefinger und Daumen über die Spitze des Glieds zu stülpen. Die Kappe sollte dabei möglichst eng anliegen, ohne wehzutun, sodass es nicht zu Risiken bei der Vergrößerung kommt.

4. Das Manschettenkondom überrollen

Um das Gerät korrekt anziehen zu können, muss das Kondom bis zum Glockenrand aufgerollt sein, um hier dann über die Glockenwulst gezogen zu werden.

5. Den Penis in die Saugglocke einführen

Nun kann das Glied einfach zusammen mit der Schutzkappe in die Glocke eingeführt werden. Anschließend ist es nötig, das Kondom so weit wie möglich über den Penisschaft zu rollen. Wenn der Tragekomfort von Pahllosan Forte leiden sollte, sind meist in diesem Schritt die Ursachen dafür zu suchen.

6. Die Saugpumpe betätigen

Nachdem das Gerät korrekt angelegt wurde, kann das grüne Ventil auf dem Pumpen-Symbol gedreht werden. Dies führt zuerst einmal dazu, dass die Peniseichel noch weiter in die Glocke gesaugt wird. Aber auch die Manschette schmiegt sich perfekt an den Schaft an. In diesem Fall sollte aber nicht zu viel Vakuum erzeugt werden. Jeder Nutzer muss das Trainingsgerät hierbei so einstellen, dass es ihm persönlich am bequemsten erscheint.

7. Das Mikrovakuum abriegeln

Sobald das gewünschte Vakuum erzeugt ist, kann das Ventil auf das Verrieglungs-Symbol gestellt werden. Somit ist sichergestellt, dass das Minivakuum bestehen bleibt.

8. Den Streckgurt anziehen

Der nächste Schritt ist sehr wichtig, um auch wirklich mit dem Training zu beginnen. Hierbei geht es um das Anziehen vom Streckgurt. Für diesen Zweck muss ein Schaumstoffring über die Glocke gestülpt werden. Zieht den Ring hierfür bis zum Ende des Penisschaftes herunter und legt den Gurt dann um die Hüfte oder auch den Oberschenkel. Um den Streckgurt dann zu befestigen, müssen die beiden Ösen verbunden werden. Anschließend kann die Gürtel-Schiebe-Schnalle genutzt werden, um den Zug auf das beste Stück anzupassen. Die Zugkraft sollte dabei nicht zu extrem ausfallen.

9. Das tägliche Peniswachstum beobachten

Nach dem Anziehen kann der tägliche Alltag wie gewohnt fortgeführt werden. Aber auch während der Nacht ist das Tragen kein Problem, je nachdem was einem lieber ist. Durch den dauerhaften Zug sorgt der Körper für das Zellwachstum. Diesbezüglich entstehen Mikrofaserrisse, die sich dann neu und größer zusammensetzten. Das gleiche Prinzip kommt beim Muskelaufbau zum Einsatz, nur dass es sich hierbei um keinen Schwellkörper handelt.

Auf diese Weise wird dann die Penisgröße mit der Zeit verbessert. Zudem nimmt das beste Stück nicht nur in der Länge und dem Umfang zu, sondern auch eine Erektionsstörung und Verkrümmung kann behandelt werden. Nähere Informationen zu diesem Thema gibt es ebenfalls hier auf der Seite. Das regelmäßige Messen ermöglicht es einem, die bereits erreichten Erfolge zu vermerken. Aber auch die deutlich stärkere Erektion und die bessere Potenz sind ein Anzeichen für die hochwertige Wirkung.

Fazit – leichte Verwendung mit großem Erfolg

Egal wo man Phallosan Forte gekauft hat, ob bei dem Bestellen über den Hersteller oder auch in Apotheken, das Produkt bietet eine einwandfreie Verwendung, wenn man sich erst mal mit der Technik vertraut gemacht hat. Die Erfahrungsberichte von Kunden geben unter anderem an, dass der Expander mit der richtigen Übung in kurzer Zeit angelegt werden kann. Anschließend beginnt man direkt schon mit der Vergrößerung. Nach 6 Monaten kann dann schon gute Ergebnis erreichen. Das beste Stück kann aber noch länger werden, wenn man einfach nur mehr trainiert.